Prihlásiť

Contact

andrej_fogelton_portrait_foto.JPG eyeblink-logo.png

Ing. Andrej Fogelton
Školská 410/39
911 05, Trenčín
Slowakei
Firmen-ID: 48177199
Lokale Steuer-ID: 1082379650

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support@blinkingmatters.com

The story

Hallo, ich heiße Andrej (Gründer). Ich bin ein IT-Mann und habe trockene Augen. Nach einigem Lesen fand ich heraus, dass eine der Hauptursachen für diese Krankheit die niedrige Blinkrate ist. Viele Leute blinken deutlich weniger vor dem Computerbildschirm. Die Blinkrate hängt mit kognitiven Prozessen zusammen. Wenn wir fokussiert sind, blinken wir weniger. Andere Gründe sind das umfangreiche Licht des Bildschirms im Vergleich zum Raumlicht oder der Klimaanlage, Kontaktlinsen, Lasik usw.

Als auf Computer Vision spezialisierter IT-Mitarbeiter hatte ich die Idee, meine Blinzeln mit der Kamera zu erkennen, um sie zu überwachen und meine Blinkrate zu erhöhen. Und so entstand 2010 die erste Idee zu Eyeblink. Seitdem haben ihm viele Freunde (Maruska, Shane, Lucia, Michal, Talbot, Marta, Marek, Tomas, Martin, Andrej, Peter, ...) geholfen, diese App und Website zu erstellen , Werbevideo usw. Während meiner Doktorarbeit. studiert in Fakultät für Informatik und Informationstechnologien, Slowakische Technische Universität in Bratislava, viele meiner Studenten (Bachelorarbeit, Teamprojekt, Berufspraxis) haben mir geholfen. Nach 3 Jahren ohne großen Erfolg bei der Erkennung von Objektklassen habe ich meine Promotion geändert. These zu meinem Hobby, der Blinzelerkennung. Ich habe zwei A-Klasse-Zeitschriftenartikel über Blinkerkennung veröffentlicht und meine These im Mai 2018 erfolgreich verteidigt. Jetzt arbeite ich neben meiner regulären Arbeit an Eyeblink und suche nach dem richtigen Geschäftsmodell und den richtigen Kanälen für Kunden. Ich bin offen für Kooperationen.

20th April 2020

Cooperation

uvea mediklinik INGENIUM Slovakia

Recommendations

eyeThera - dry eye therapy Dry Eye Store Not a dry eye foundation Dry eye directory

Links

Software Informer Editor's pick award